Home   Übersetzungshilfen   Impressum  
 
®
Informationen zum Thema Übersetzung News, Übersetzungsbüro Dänisch Übersetzer Übersetzung Deutsch Polnisch Übersetzung Deutsch Spanisch
LEISTUNGEN ANFRAGE SERVICE KONTAKT GARANTIE
Hamburg, Bremen, Frankfurt, Berlin, Dolmetscher in

News von Juni 2013


Viele ausländische Helfer reisen ins Katastrophengebiet



Wieder wurde Italien von einem schweren Erdbeben erschüttert. Die Zahl der Toten wurde gerade mit 16 beziffert, zudem gibt es zahlreiche Verletzte. Durch die Zerstörung von Wohnungen und Häusern wurden ca. 8.000 Menschen obdachlos.

Neben weltweiten Beileidsbekundungen wurde auch Hilfe aus vielen meist an Italien angrenzenden Ländern geschickt. Da zwischen zahlreichen italienischen und deutschen Städten seit Jahren Städtepartnerschaften bestehen, kam die Unterstützung oft schnell und direkt.

Bei Einsätzen des THW oder der Freiwilligen Feuerwehr in Krisengebieten auf der ganzen Welt sind neben den technischen Voraussetzungen immer auch gute Sprachkenntnisse gefragt - erst so ist es möglich, mit den Opfern und Helfern aus anderen Ländern schnell ins Gespräch zu kommen und bestmöglich Hilfe zu leisten. Dabei können Dolmetscher vor Ort mithelfen, aus bzw. in die jeweilige Landessprache zu dolmetschen und zu vermitteln. Für eine gute Hilfe ist ein schneller und unbürokratischer Kontakt zwischen Helfern und Opfern enorm wichtig. Die Dolmetscher müssen neben sprachlichen Fähigkeiten auch über gute Nerven verfügen, denn in den Krisenregionen ist es notwendig, den Überblick zu behalten und Ruhe zu bewahren. Zudem ist es erforderlich, das richtige Gespür für die jeweilige Situation zu haben und sich in die Menschen hineinzuversetzen.