Home   Übersetzungshilfen   Impressum  
 
®
Informationen zum Thema Übersetzung News, Übersetzungsbüro Dänisch Übersetzer Übersetzung Deutsch Polnisch Übersetzung Deutsch Spanisch
LEISTUNGEN ANFRAGE SERVICE KONTAKT GARANTIE
Hamburg, Bremen, Frankfurt, Berlin, Dolmetscher in

News vom 18.04.2013


Fortbildungsmöglichkeit in Leichter Sprache durch
das Modellprojekt "Familienstadt mit Zukunft"




Das leichte Sprache so schwer ist, das hätten sich die Teilnehmer der Fortbildung in Leichter Sprache in Büdingen, die durch das Modellprojekt des Hessischen Sozialministeriums "Familienstadt mit Zukunft" organisiert wurde, wohl nicht vorgestellt. Gisela Holtz war Referentin der Veranstaltung. Die seit 2003 als Übersetzerin für Leichte Sprache arbeitende Münsteranerin trug entscheidend zur Entwicklung der Anwendungsregeln bei.

Zu Beginn der Fortbildung erfuhren die Teilnehmer erst einmal, was genau unter Leichter Sprache zu verstehen ist und welche Unterschiede es zur Schweren Sprache gibt. Im Anschluss folgte die gemeinsame Übersetzung von Texten aus der Schweren in die Leichte Sprache. Dabei stellten viele Teilnehmer fest, dass eine Übersetzung in die Leichte Sprache gar nicht so einfach ist.

Die Veranstaltung fand an zwei Tagen statt und richtete sich in erster Linie an Mitarbeiter von sozialen Einrichtungen sowie der Büdinger Stadtverwaltung. Ziel der Fortbildung ist die bessere Integration von Menschen mit Behinderung sowie Menschen mit Migrationshintergrund. Durch die Anwendung der Leichten Sprache können die Teilnehmer mit ihrer Arbeit nun mehr Menschen erreichen, und das gilt nicht nur beim Schreiben, sondern auch beim Sprechen.